Gruppe von vier Personen sitzt vor einer Fensterfront und unterhält sich

Kommunikation als Erfolgsfaktor - Basis-Kurs

Menschen in pädagogischen oder sozialen Kontexten zielorientiert und empathisch führen

Dozent:in
Gudrun Jay-Bößl

Assessorin des Höheren Lehramts (2. Staatsexamen), NLP-Master (zert.), Systemische Beraterin (zert.), Heilpraktikerin für Psychotherapie, Mediatorin

Inhalt

Menschen in pädagogischen oder sozialen Kontexten zielorientiert und zugleich empathisch führen - souverän mit Konflikten umgehen und Ziele gesichert erreichen: Gewinnen Sie in dieser Fortbildung professionelle Exzellenz für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung!

Kennen Sie diese Herausforderung? Menschen zielorientiert zu führen, dabei wertschätzend zu bleiben und klar in den Botschaften - das kann durchaus schwierig und aufreibend sein.

Denn es gibt mitunter Spannungsfelder zwischen vorgegebenen Zielen Ihres Hauses und den Mitarbeiter:innen. Zudem belasten Veränderungsprozesse die Menschen.

Als Führungskraft, ob neu in diesem Job oder mit Erfahrung, heißt es dann, souverän zu agieren und flexibel zu reagieren.

Diese Seminarreihe ist dafür geeignet, Ihnen die entsprechenden Fähigkeiten und Fertigkeiten zu vermitteln! Ziel ist, wirksame Herangehensweisen in Kommunikation und Führung anzuwenden, um erfolgreich zu führen und in Balance mit sich selbst zu bleiben.

In einem lebendigen Mix aus Theorie und Praxis bereichern Sie Ihr Führungs- und Kommunikationsverhalten. Denn: Der Flexible führt!

In allen Modulen haben Sie Gelegenheit, das theoretisch Erlernte praktisch zu üben und zu vertiefen. Dazu können Sie eigene Fälle und Anliegen mitbringen.

Details zum Basis-Kurs - Starttermin: 19.09.2024

  • Modul 1: 19.09.2024     Grundlagen der professionellen Kommunikation
  • Modul 2: 17.10.2024     Strategische Kommunikation – Ziele mit Reflektion und Resilienz
  • Modul 3: 28.11.2024     Professionell beim Perspektivwechsel

 

Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, unseren Aufbau-Kurs zu buchen, um den Kurs mit einem Zertifikat abzuschließen. Dieser beinhaltet folgende Themen:

  • Modul 1: 16.01.2025     Welcher Typ braucht was im Veränderungsprozess?
  • Modul 2: 13.02.2025     Was steckt hinter Stress, Krisen und Konflikten?
  • Modul 3: 13.03.2025     Denken Sie systemisch!

    Die Abschluss-Prüfung findet am Freitag, 14.03.2025 statt.

Zur Kursseite und Anmeldung für den Aufbau-Kurs gelangen Sie hier.

Download

Eine ausführliche Beschreibung der Module steht hier zum Download bereit

application/pdf moduluebersicht-zum-kurs-kommunikation-als-erfolgsfaktor.pdf (521,3 KiB)

Umfang
24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (18 Std.)
Teilnahmenachweis
Teilnahmebescheinigung
Zielgruppe
  • Führungskräfte im sozialen und pädagogischen Bereich
  • Teilnehmende sollten im sozialen oder pädagogischen Bereich tätig sein und eine Führungsposition innehaben. Sie können neu sein in der Rolle als Führungskraft oder eine solche Tätigkeit anstreben.
Voraussetzungen

Voraussetzungen für die Teilnahme

Teilnehmende sollten im sozialen oder pädagogischen Bereich tätig sein und eine Führungsposition innehaben. Sie können neu sein in der Rolle als Führungskraft oder eine solche Tätigkeit anstreben.

Abschluss des Basis-Kurses

Für Teilnehmende des Basis-Kurses (3 Module) gibt es eine Teilnahmebescheinigung.

 

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit drei weitere Aufbau-Module über Pädagogia zu belegen.
Unter folgenden Voraussetzungen können Sie den Gesamt-Kurs (6 Module) mit einem Zertifikat abschließen:

Zum erfolgreichen Bestehen des Kurses bedarf es einer kontinuierlichen Teilnahme an mindestens fünf der sechs Kursmodule/-tage, dem Bestehen einer theoretischen Prüfung und der erfolgreichen Durchführung einer praktischen Übung.

Die Möglichkeit, Termine in anderen Weiterbildungsgruppen nachzuholen besteht - mit zeitlicher Verzögerung.

Für Teilnehmende beider Kurse endet die Weiterbildung nach erfolgreicher Abschlussprüfung mit der Übergabe des Zertifikats "Kommunikation als Erfolgsfaktor – Führung in pädagogischen und sozialen Kontexten".

Bei Nicht-Bestehen oder Nicht-Absolvieren der Prüfung erhalten die Teilnehmenden die Teilnahmebescheinigung für den Gesamt-Kurs.

Termine
Datum
Uhrzeit
Ort
Status
Kursnummer
19.09.2024
10:00 - 17:00 Uhr
Adolf-Emmelmann-Straße 8, 30659 Hannover
Verfügbar
KEB01-332
Präsenzveranstaltung
Kursnummer: KEB01
Möglichkeit der Ratenzahlung*
850,00 €
Endpreis, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG

* Hinweis zur Ratenzahlung:
Gerne können Sie die Summe in gleichbleibenden Raten zahlen. Diese sind selbstständig vor den jeweiligen Modulen zu überweisen. Weitere Informationen finden Sie in unseren AGB unter § 6 Zahlungen.

Inhaltliche Fragen zu diesem Kurs?

Sie interessieren sich für diesen Kurs und haben noch offene Fragen?
Dann schreiben Sie uns gerne. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden.

Bei organisatorischen Fragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Datenschutz*
Bitte rechnen Sie 7 plus 6.
Diese Kurse könnten Sie ebenfalls interessieren